Richtig starten - sicher ankommen!

 

In der Neubearbeitung Primo.Mathematik werden viele Hinweise aus der Praxis und neue Erkenntnisse der Mathematikdidaktik berücksichtigt. Es wird deutlich, dass Offenheit und Zielorientierung im Mathematikunterricht keine Widersprüche sind. So erkennen und verstehen alle Kinder auf der sicheren Basis eines klar strukturierten Lehrgangs durch aktives Entdecken mathematische Zusammenhänge.

Damit steht wie in den Bildungsstandards die Entwicklung von Kompetenzen im Vordergrund. Um den verschiedenen Lernständen der Kinder gerecht zu werden und ein individuelles Lernen zu ermöglichen sind die Seiten zur Standortbestimmung ebenso beibehalten und ausgebaut worden, wie die auf drei Niveaustufen differenzierten Aufgaben. Zusätzlich sind Regenbogenaufgaben aufgenommen worden, diese ermöglichen das individuelle Arbeiten aller Kinder an derselben Aufgabe.

Es gibt eine Differenzierung in Niveaustufen, die durch Farben und Formen gekennzeichnet sind:

gelber Kreis: Wiederholung, Basisfähigkeiten für schwächere Schülerinnen und Schüler

blaues Quadrat: Grundkurs für alle Schülerinnen und Schüler

rotes Sechseck: erhöhtes Anforderungsniveau für leistungsstärkere Schülerinnen und Schüler

gelb/blau/rot (Regenbogen): offene Aufgaben, die ein individuelles Arbeiten aller Kinder auf verschiedenen Niveaus an einer Aufgabe erlauben

Die Kennzeichnung der Themen-Bereiche durch Farben und Symbole ist schon in der 1. Klasse lesbar:

 

Zahlen und Operationen,

 

 

Raum und Form,

 

 

Größen und Messen sowie

 

 

Sachrechnen

 

 

Das ermöglicht eine leichte Orientierung im Buch.

Aufgrund der besonderen Bedeutung des Sachrechnens für das Erlernen der verschiedenen inhaltlichen und prozessbezogenen Kompetenzen, beginnt der Sachrechenlehrgang in der Neubearbeitung bereits in Klasse 1. In dieser Klassenstufe werden auch erste Vorstellungen von Wahrscheinlichkeiten angebahnt, um auf diese sukzessive in den folgenden Jahrgängen aufzubauen. Die für das Lehrwerk charakteristischen Seiten Knobeln und Entdecken, die nicht nur Spaß an der Mathematik machen, sondern das Erkennen und Beschreiben mathematischer Zusammenhänge und Auffälligkeiten beim Lösen ermöglichen, sind selbstverständlich weiterhin zu finden.

Das gesamte Übungsmaterial der Klasse 1 ist im Schülerbuch integriert. Zur besseren Handhabung für die Kinder sind die insgesamt 184 Seiten auch bei der Neubearbeitung in zwei Teile geteilt. In den Klassen 2 bis 4 werden in den 120-seitigen Schülerbüchern alle Unterrichtsinhalte behandelt. Ergänzt werden sie jeweils durch vierfarbige Arbeitshefte. Diese werden, ebenso wie das Schülermaterial 1 alternativ auch mit Lernsoftware angeboten.

Didaktische Hinweise, konkrete Anregungen für Ihre Unterrichtsgestaltung und differenzierte Lernzielkontrollen finden Sie in den Handreichungen.

Ergänzendes und weiterführendes Übungsmaterial bieten das Heft Mein Start mit Einstein, welches die Basisfähigkeiten wie Wahrnehmung, Konzentration und Zahlvorstellung trainiert, sowie die auf drei Niveaustufen differenzierten Kopiervorlagen Differenzieren mit Einstein. Diese nehmen konkret Bezug auf die Themen des jeweiligen Schuljahres und sind für alle Klassenstufen erhältlich.

 

Mit Primo.Mathematik lässt sich ein effektiver, moderner und erfolgreicher Mathematikunterricht in der Grundschule gestalten.

Primo.Mathematik

 

[This page is about a German mathematics textbook for primary school. Therefore, this information is only provided in German.]

 

Ausgabe 2009

 

Herausgeberin: Prof. Dr. Marianne Grassmann

 

Autoren: Beate Bruns, Sigrid Kirchmann, Martina Klunter, Birgitt May-Hansen, Susanne Ponge, Uta Porsch, Dr. Monika Raudies, Brigitte Romeiser, Gisela Talkenberg, Dr. Oliver Thiel, Ute Veith

 

geeignet für: Baden-Württemberg, Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein

 

Schulform: Grundschule (Klasse 1 bis 4)

Schulfach: Mathematik

 

Disclaimer

This homepage has been startet by Dr. Oliver Thiel October 23th, 2009. Latest changes took place April 11th, 2017.